The Spirit of East Asia – beautiful Temples and Churches

Posted: June 13, 2012 in Deutsch, English, Wanderlust
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

East Asia is a very spiritual region. No matter where you go you can always find a little temple, an antique shrine or an interesting church. All the different religions often peacefully coexist along side each other, creating a whole new way of thinking and believing. In Japan people tend to say “Japanese are born as Shintos, marry as Christians and die as Buddhist!” I believe that exactly this kind of thinking, where people are free to choose from a variety of ideas, rather than following ‘the one and only path’ can help us to become better humans. This article however is not about Religion but about the most stunning Temples and Churches in East Asia. I am pretty sure, that everybody, no matter if religious or not can appreciate the beauty of these amazing buildings.

Ostasien ist eine sehr spirituelle Region. Egal wo man hingeht, überall findet man kleine Tempel, antike Schreine und interessante Kirchen. All diese unterschiedlichen Religionen existieren meist friedlich neben einander, was einen völlig neuen Weg des Denkens und des Glaubens kreiert. In Japan neigt man zum Beispiel zu sagen: “Japaner werden als Shintoisten geboren, heiraten als Christen und sterben als Buddhisten!” Ich glaube, dass genau diese Denkensweise, in der Menschen von einer Vielzahl an Ideen frei wählen können, anstatt  nur dem ‘einen richtigen Weg’ zu folgen, uns helfen kann bessere Menschen zu werden. Der Artikel ist jedoch nicht über Religion sondern über die atemberaubensten Tempel und Kirchen in Ostasien. Ich bin mir ganz sicher, dass Jeder, egal ob nun religiös oder auch nicht, die Schönheit dieser bewundernswerten Gebäude zu würdigen weiß. 

Thailand: Country of a million golden Buddha

In Thailand Buddha is everywere! And not just one or two but a whole army of lying, sitting, standing, sleeping, eating and meditating Buddhas. No matter what form, size or position Buddha got them all.

In Thailand ist Buddah überall. Und nicht nur ein oder zwei, sondern eine ganze Armee von liegenden, sitzenden, stehenden, schalfenden, essenden und meditierenden Buddhas. Egal in welcher Form, Größe oder Position, Buddha hat sie alle!

Colourful Taiwan

Taiwan is an explosion of the senses. So many colours, so many incense and so many people. Here the religion is truly alive!

Taiwan ist eine Explosion der Sinne. So viele Farben, so viele Räucherstäbchen und so vieleMenschen. Hier ist die Religion wahrlich am Leben.

Macau: Capturing the Spirit of old Europe

While more and more parts of the city are being conquered by modern flash light Casinos the famous ruins of St. Paul’s stand stoic in the centre of the city as a reminder to everybody that the century old Portuguese spirit is still vivid and will not leave anytime soon.

Während immer mehr Teile der Stadt von modernen hell erleuchteten Kasinos erobert werden, stehen the berühmten Ruinen von St. Paul’s stoisch im Zentrum der Stadt und erinnern jeden Besucher an den Jahrhunderte alten Geist Portugals, der hier immer noch am leben ist und wahrscheinlich auch nicht so leicht zu vertreiben ist.

Between Jesus and Buddha there lies Korea

Korea is an incredible place regarding religious building. I think no where in the world you can find such an refreshing mix of modern Churches and ancient Temples.

Korea ist ein unglaublicher Ort, wenn es um religiöse Gebäude geht. Ich glaube man kann nirgendwo in der Welt so einen erfrischende Mischung aus modernen Kirchen und antiken Tempeln finden.

Finding an Island of peace in busy Hong Kong

Nothing impressed and moved me more then finding a little bit  relaxation and tranquillity in this beautiful Temple in the middle of  Hong Kong. A feeling that is indescribable.

Nichts hat mich mehr beeindruckt und bewegt als ein bisschen Entspannung und Ruhe in diesem Temple in der Mitte Hong Kongs zu finden. Ein Gefühl, das einfach unbeschreiblich ist

Advertisements
Comments
  1. Holger says:

    Auch ich bin gerne in Asien unterwegs. Die jahrtausendalte Kultur ist überwältigend. Das sind Dinge, die ich hier in Amerika leider sehr vermisse.
    Grüße von der Ostküste der USA. Holger

    • Ja das kann ich sehr gut verstehen. Ich mag besonders die Vielfältigkeit und dass die traditionelle kultur (zumindest architektonisch) so anders ist… Es gibt noch so viel zu entdecken!

  2. ginnietom says:

    sehr interessantes Blog….und danke für Kommentar zu “Hoverfly”…die HDRs sind sehr passend und toll aufbereitet…aus Photomatix oder die built in Funktion der K30…?
    hab mal “follow” aktiviert…
    Werner

  3. ginnietom says:

    noch was…das Greyzed Theme sieht gut aus….ist “Fresh from Camera” ein Add-On, oder wie kriegt man dieses Window da hin ???

    • Hi Werner, danke für dein Interesse. Die HDR sind noch ein Relikt aus meinen Kompakt Kamera Zeiten (aufgearbeitet mit einem Program). Meine neue K-30 hat eine weitaus bessere built in funktion. Ich werde bald welche hochladen. Für “Fresh from Camera” hab ich das Widget ‘Gallery’ genommen und dann auf Slideshow gestellt. Ich hoffe das hilft.

      • ginnietom says:

        …prima…viel Spaß mit der K30, hab in der fc fotocommunity Bekannte mit dieser Kamera, die immer schönere Dinge damit produziert…hatte sie damals mit der K5 auf meiner WishList, doch dann konnte ich die OM-D günstig bekommen und die MFT-Linsen hatte ich ja schon von meiner G3, bis auf das neue Nokton aktuell…das macht ja supertolle Farben, war aber ein hartes Eingewöhnen wenn wieder alles manuell geht, wie früher…

      • Ja, ich hab mir grad ein altes Soligor Objektiv besorgt. Auch alles manuell aber ich benutze es hauptsächlich für Makro und da finde ich manuelle Einstellungen viel akurater. Ich hoffe wir bleiben im Kontakt und ich werd dir vielleicht noch einige Fragen stellen müssen…

      • ginnietom says:

        gerne, wenn ich was weiss, was Du nicht auch schon kennst…kein Problem…ich nutze zur groben Bearbeitung Lightroom 4.3 mit NIK Collection von Google neu aufpoliert auch für HDR-Efex2, plus Photomatix…nur habe ich 2 dicke Lr4 Wälzer seit 1 Jahr, aber kenne immer noch höchstens 50% von Lightroom – das reicht normal. RAW hab ich fast kaum genutzt, die Qualität der OM ist schon sehr hoch bei .jpg …
        bin noch bei VIEW.stern.de User und bei fc und auch weltweit bei 500px in Toronto…preisgünstig mit Abo p.a. bei ca. 22€ …welche grade upgraden vom Look…

        Fahre aber wegen der NSA Spy-Action mit PRISM & Co. alle meine Socials in USA und UK runter, auch GMail und Plus, Yahoo, Flickr etc. …bei FB war ich schnell wieder raus, wenn man den Ausgang in den Menüs findet…:-D
        nur WP lass ich, auch wenn die NSA auch da alles mitliest, dazu ist die Gemeinde zu gut…!!!

  4. ginnietom says:

    die “SPIDER” sind ja irgendwo untergegangen…die Einzelbilder waren anzusehen…
    Dann wünsche ich ja mal ein schönes “arigato gozeimas” für das Land des Lächelns, das heute eher nur “strahlt”…habe lange bei Nissan und Toshiba gejobbt…und sehr, sehr nette Typen da kennengelernt…nur das umgedrehte Verhältnis dürfte schon sehr viel Fortune erfordern, denn Japaner sind schon manchmal sonderbar und erfordern “Unterordnung”, was nicht jedermans Sache ist !!! Anders rum sind sie auch vielfach “seltsam verrückt”, bei Spielen und beim Karaoke…
    …wünsche Euch einen guten Flug, vermutlich mit der JAL oder Singapore Airlines über den Pol, evtl. heute Russland, wenn ich mich nicht irre…oder Drehkreuze Dubai, Singapore.
    Früher gabs Ffm/Tokio in 11 Std NonStop…aber das waren meist Businessflüge, könnte ja auch heute länger sein.
    …und guten Start und mal später ein WP-Post, wenn Ihr eingelebt seid…die STORY wäre schon was für die Auswanderersendungen, wie bei VOX, Goodbye Deutschland – die Lieblingssendung meiner Frau.
    Wir hatten mal früher NeuSeeland im Visier…aber war uns dann doch ne Nummer zu groß…
    schöne Grüße und einen sicheren Flieger…

    von den verträumten Ufern der Eider vor Dithmarschen…
    Werner

    • Soo habs jetzt nochmal hochgeladen, da is wohl irgendwas falsch gelaufen. Jetzt müsste aber alles in ordnung sein. Ich flieg mit Turkish Airlines über Istanbul. Und ich werd auf jedenfall was mein Erlebtes auf dem Blog schreiben. Bin schon gespannt! Naja und vielleicht sieht man ja mal irgendwas im heimischen TV aber ich bezweifel es…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s