Pictures from Abu Dhabi – Bilder von Abu Dhabi

Posted: September 7, 2011 in Deutsch, English, Wanderlust
Tags: , , , , , ,
The journey – Die Reise

(you can click on each picture for a bigger view – Man kann auf jedes Bild klicken um eine größere Ansicht zu erhalten)

The  journey was long but it was actually quite comfortable. I had my own little cabin in the train where I could sleep a bit. After a long flight I finally arrived in the 37 degrees hot Abu Dhabi.

Die Reise war zwar lange aber eigentlich auch ziemlich angenehm. Ich hatte meine eigene kleine Kabine im Zug  in der ich schlafen konnte. Nach einem langen Flug bin ich denn endlich im 37 Grad warmen Abu Dhabi angekommen.

The first picture (from left) shows Ahmed-Ali my Taxi driver. It was a bit dodgy in the beginning, when he took my luggage and put it in his normal car, but after I made a deal with him(which was actually quite cheap) he was teaching me Arabic and telling me everything about his brothers and sisters. The second picture shows my hotel, the cheapest in Abu Dhabi, so I didn’t expect much. The third picture show some views out of my window. Well and on the last picture you can see what happens if you are in a complete new city and you get hungry at 11pm…you take something you know and like.

Das erste Bild (von Links) zeigt Ahmed-Ali meinen Taxifahrer. Am Anfang war es ein bisschen komisch, als er mein Gepäck genommen hat und es in sein ganz normalen PKW warf, aber nachdem ich mit ihm einen guten Preis ausgehandelt hatte hat er mir auf dem Weg zum Hotel ein bisschen Arabisch beigebracht und mir alles über seine Geschwister erzählt. Das zweite Bild zeigt mein Hotel. Es was das billigste in Abu Dhabi, weshalb ich nicht viel erwartete. Das dritte Bild stellt den Ausblick aus meinem Hotelzimmer. Und das letzte Bild zeigt, was passiert wenn man in einer völlig neuen Stadt ist und man bekommt Humger um 23 Uhr…Du gehst dahin, was du kennst und magst.

Sight-Seeing

Sheikh Zayed Grand Mosque

This Mosque is one of the most beautiful buildings I have ever seen. The dimensions are just unbelievable.  About 40.000 people can pray here at the same time. One feels actually so small being in the main prayer room. My guide didn’t know how much the whole Mosque cost, but he said that one of the Chandeliers was about 27 million dollar and the Mosque has 7 of them, which are by the way all made in Germany…

Diese Moschee ist eines der schönsten Gebäude, die ich je gesehen habe. Ihre Dimensionen sind unglaublich. Sie kann 40.000 Gläube beherbergigen. Man fühlt sich wirklich klein sobald man im Hauptgebetsraum ist.  Mein Reiseführer wusste nicht genau wie teuer die gesamte Moschee war, aber ein einzieger Leuchter kostete  27 millionen Dollar und es gibt 7 von ihnen. Alle Made in Germany…

Don’t walk in Abu Dhabi – Geh nicht zu Fuß durch Abu Dhabi
Abu Dhabi is still an unfinished city. The shift towards tourism only started in 2007. Since then the whole city has become a construction site. One time I had to ask 4 different construction worker where the side walk is gone, because it sometimes randomly stops in the middle of nowhere, goes through the site itself (picture 2) or it is even in the middle of the street (picture 3, between die yellow line and the border). Apparently it is so strange to walk that the nice gantleman on picture 1 stopped next to me and asked if he could drive me. How could I decline such a nice offer?
Abu Dhabi ist noch immer eine unfertige Stadt. Der Wechsel hin zum Tourismus hat erst seit 2007 begonnen. Seit diesem Zeitpunkt ist die gesamte Stadt eine einziege Baustelle. Einmal musste ich 4 verschiedene Bauarbeiter fragen, wo der Bürgersteig hin verschwunden ist, da er manchmal einfach so im Nirgendwo aufhört, mitten durch die Baustelle führt (Bild 2) oder direkt auf der Straße ist (Bild3, der Bereich zwischen gelber Linie und Absperrung) Anscheinend ist es so ungewöhnlich zu Fuß zu gehen, dass der nette Gentleman im ersten Bild neben mir anhielt und fragte ob er mich fahren dürfe. Wie könnte ich so ein nettes gebot ablehnen?

This are just a few pictures I took while I was walking around Abu Dhabi. Especially the Emirates Hotel is one of the most luxuriant Hotels in the World with even real palm trees inside was quite impressive. (picture 4  from left)
Das sind nur einiege Fotos die ich geschossen habe, wärend ich in Abu Dhabi unterwegs war. Besonders das Emirates Hotel, eines der luxuriösesten Hotels in der Welt, welches sogar echte Palmen im Inneren hat, war sehr beeindruckend (Bild 4  von Links)
It was very beautiful in Abu Dhabi but now it’s time for Japan!
Es war wirklich schön in Abu Dhabi aber jetzt ist es Zeit für Japan!
Advertisements
Comments
  1. Rooki says:

    Das sind ja traumhafte Bilder. Und wo sind die Fotos von den wunderschönen Frauen?

  2. Maggie Leon Garcia says:

    OHHH my gosh !!!! That is so cool. You should consider to start a career in travel writer hahahah =D

  3. Wuderschöne Frauen, meinst du bilder von meiner Freundin 😉
    I am really happy that you like the pictures. Soon I’ll give you some nice Japan pictures…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s